Tag

Bonuscard

Browsing

Ganz ehrlich, ich habe in der Schweiz immer alles mit EC-Karte oder Bargeld bezahlt. Hinterfragt habe ich es nie, sondern aus reiner Gewohnheit über Jahre beibehalten. Eine Kreditkarte war für mich nur für Zahlungen im Ausland, die Automiete, für unsere Reisen.

Als ich dann meine Visa Bonus Card Kreditkarte hatte, habe ich die ersten Bonuspunkte gesammelt und im Prämienshop eingelöst. Wofür wohl? Natürlich, Zalando-Gutscheine. Shopping ist mein Schwachpunkt. Dabei wurde mir bewusst, dass das Zahlen mit meiner EC-Karte völlig sinnlos ist. Denn davon habe ich gar nichts. Keine Punkte und auch sonst kein Mehrwert.

Ich muss meine Gewohnheit, zu welcher Karte ich im Portemonnaie greife anpassen. Denn mit meiner Visa Bonus Card habe ich genauso wie mit der EC-Karte in der Schweiz keine Gebühren aber sammle Bonuspunkte. Diese kann ich in bares Geld in Form von Gutscheinen (für SBB, Zalando, Digitec, Galaxus, Ochsner Sport, Manor, Tamoil, etc.) umwandeln. Ich profitiere also von jeder Zahlung. Seither bezahle ich wo immer möglich mit meiner Visa Bonus Card Kreditkarte.

Einen Überblick, wo Sie wie viele Punkte sammeln, finden Sie im neusten Video oder direkt auf: www.bonuscard.ch/de/bonusprogramm/punkte-sammeln

Heute prüfe ich regelmässig meinen aktuellen Punktestand auf www.myonlineservices.ch oder auf der Monatsrechnung. Ich freue mich immer, wenn genügend Punkte da sind, um diese im Prämienshop einzutauschen. Den neuen Prämienshop erreichen Sie am besten über Ihren myonlineservices-Account. Loggen Sie sich ein und klicken Sie dann auf „Prämien“ und schon können Sie mit dem Punkte einlösen beginnen.

Der neue Prämienshop ist übersichtlich und man erkennt auf einen Blick die verfügbaren Marken. Ich persönlich finde vor allem die Möglichkeit der E-Vouchers sehr praktisch. Dadurch kann ich Punkte in einen Online-Gutschein umwandeln und diesen direkt beim entsprechenden Anbieter einlösen. Sehr unkompliziert und schnell. Am besten Sie schauen selbst einmal vorbei. Die Auswahl ist wirklich gross von Ferien über Tankgutscheine bis hin zu Lebensmittel oder Technik ist alles dabei. Sobald Sie erstmals von den Bonuspunkten profitieren konnten, werden Sie wahrscheinlich auch nur noch mit Ihrer Visa Bonus Card bezahlen.

Zum Beispiel denke ich beim Bezahlen immer an das schöne weisse Sommerkleid, das ich mir dank den Bonuspunkten bei Zalando gratis bestellen konnte. Irgendwie fällt es so ganz leicht, die Gewohnheit zu ändern und nur noch nach der Kreditkarte zu greifen.